Small Stakes Hold'em

Preis: 24,90 Euro

David Sklansky, Ed Miller und Mason Malmuth

am 08.02.2008

Mit Expertenwissen gewinnen
336 Seiten.

Mit Expertenwissen gewinnen

Small Stakes Hold'em: Mit Expertenwissen gewinnen erklärt Ihnen alles, was Sie zum Gewinnen benötigen. Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern über Small Stakes lehrt es den Angriffsstil professioneller Spieler. Es wird Ihnen jedoch nicht nur beigebracht, aggressiv zu spielen; das Buch zeigt mithilfe zahlreicher verständlicher und detaillierter Beispiele genau auf, wie Experten ihre Entscheidungen treffen.

Small Stakes Hold'em bringt Ihnen bei, wie ein Profi zu denken. Die Themen umfassen Implied Odds, Pot Equity, Spekulative Hände, Position, die Bedeutung gleichfarbiger Karten, Handkategorien, Berechnung der Outs, Einschätzung des Flops, Große gegen kleine Pots, Schützen der eigenen Hand, Value Bet auf dem River und Spielen von Overcards. Nachdem Sie diese für erfolgreiches Poker notwendigen Konzepte verinnerlicht haben, können Sie den Stand Ihrer Kenntnisse in über 50 Übungsaufgaben mit häufig auftretenden – aber auch komplizierten – Fragestellungen testen. Überlegen Sie, wie Sie agieren würden, und vergleichen Sie Ihre Entscheidung anschließend mit der des Autorenteams.
 
Dieses Buch präsentiert innovative Ideen in verständlicher Sprache. Es ist die gründlichste und präziseste Abhandlung über Small Stakes Hold'em auf dem Markt. Ihre Gegner werden dieses Standardwerk lesen; kommen Sie ihnen zuvor!

  • 1. Auflage aus 2008
  • 978-3-9811543-6-8
  • Buch Nr. 1000623
  • 14,0 x 21,5 cm
  • gebunden mit Lesebändchen
  • Deutsch
Leseprobe
Die Leseprobe kann in Ihrem Browser nicht dargestellt werden? Sie können die PDF-Datei aber hier runterladen und in einem Acrobat PDF Reader betrachten.

Das sagt der Profi

von Stefan Wolfschütz am 08.02.2008
Small Stakes Hold'em ist seit dem Poker Online-Boom der letzten Jahre mit zur beliebtesten Variante des Pokerspiels geworden. Durch die festen Einsatzhöhen beim Bieten im Laufe eines Spiels ist es nicht ganz so spektakulär, wie No-Limit Hold’em. Darum wird man auch so gut wie nie eine Fixed Limit Hold'em Partie im Fernsehen zu Gesicht bekommen. Andererseits ist das Spiel insbesondere für Anfänger überschaubarer. Und sowohl die ganz grundlegenden Fertigkeiten wie auch Instrumente, um seine Karten einschätzen zu können, sind die gleichen wie im No-Limit Bereich, so dass es später wenig Mühe macht in den No-Limit Bereich einzusteigen.
 
Je weiter man sich jedoch in seinem Spiel entwickelt, umso komplexer werden auch im Fixed Limit Bereich die Konzepte und Strategien. Small Stakes Hold'em von Ed Miller, David Sklansky und Mason Malmuth "macht  dort weiter, wo die Anfängerbücher aufhören. Wir beabsichtigen Ihnen zu zeigen, wie Sie sich von einem guten Spieler zu einem Experten und von einem bescheidenen zu einem großen Gewinner entwickeln" (David Sklansky in: Small Stakes Hold'em, S. 23).

Auf 333 Seiten werden diese Konzepte eingehend dargestellt und mit vielen Beispielen versehen. Das Buch beginnt mit einer Einführung in die fundamentalen Prinzipien sowohl der strategischen wie der Glücksspiel-Momente im Poker. Danach widmen sich die Verfasser den verschiedenen Stadien einer Poker-Partie: Dem Spiel vor dem Flop, dem Postflop-Spiel und dem Spiel auf dem River. Abgeschlossen wird das Buch mit 50 Seiten voller Übungsaufgaben und einem umfangreichen Poker-Glossar.

Seit seinem Erscheinen im Jahr 2004 zählt Small Stakes Hold'em zu den am meisten verkauften Pokerbüchern. Wo immer Poker-Literatur vorgestellt wird, vor allem in Online-Foren, zählt dieses Buch mittlerweile zur Standard-Empfehlung, wenn es darum geht, eine fundierte Einführung in das Fixed Limit Spiel studieren zu können. Der Hauptteil dieses Erfolges liegt vor allem in der Fokussierung auf die relativ niedrigen Limits, die bei Spielern im Online- aber auch im Casino-Bereich so beliebt sind. Wer sich mit Pokern bisher nicht auskennt, sollte jedoch nicht den Schluss daraus ziehen, dass es bei diesen Partien nur um kleine Dollarbeträge geht. Es gibt Spieler, die mit Partien, in denen das Limit sich in Bereichen von 1 $/ 2 $ bis 5 $/ 10 $ bewegt Jahresgewinne von 50-100.000 $ erspielen. Das kommt vor allem durch die Möglichkeit in Online-Pokerräumen mehrere Tische gleichzeitig und diese viel schneller spielen zu können. Es darf zu Recht vermutet werden dass jeder dieser Spieler Small Stakes Hold'em eingehend studiert hat.

Meinungen zu diesem Buch

Leider hat noch kein Kunde eine Meinung abgegeben. Seien Sie der Erste!

Geben Sie Ihre Meinung ab