Sit'n Go Poker

Preis: 29,90 Euro

Alexander Meidinger und Andreas Wildt

am 30.08.2011

Wie die Profis langfristig Geld gewinnen
352 Seiten.

Wie die Profis langfristig Geld gewinnen

Wer bei Sit'n Gos erfolgreich abschneiden will, braucht ein solides strategisches Fundament und sollte jederzeit wissen, welche Aktion die Gewinne maximiert. Wie verhält man sich in der frühen, in der mittleren und in der späten Phase eines Turniers und wie beeinflusst die Bubble die korrekte Spielweise? Was ist wichtig, wenn man bereits im Preisgeld ist, und wie holt man sich den Turniersieg im Heads-Up?  Diese und viele weitere Fragen beantworten zwei erfolgreiche deutsche Internetprofis, die sich auf diese Pokervariante spezialisiert haben. Alexander Meidinger und Andreas Wildt, sowie Gastautor Jan Kasten zeigen sich in Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen nicht nur auf der Höhe des bisherigen Forschungsstandes, sondern liefern zusätzlich viele neue Konzepte, die eine langfristige Gewinnerstrategie ergeben.  Sie führen den Leser von den grundlegenden Strategien in Sit'n Gos bis zum Independent Chip Model und zeigen sogar, wann man im Sinne der Gewinnmaximierung davon abweichen muss. Die besondere Auszahlungsstruktur bei Sit'n Gos erfordert viele strategische Anpassungen und dieses Buch bringt Amateuren wie angehenden Profis bei, im richtigen Moment die richtige Entscheidung zu treffen.  Konkret geht es um:

  • Die Grundlagen des korrekten Sit'n Go-Spiels
  • Independent Chip Model, Nash-Gleichgewichte und Denkweisen, die über diese Modelle hinausgehen
  • Erstmals spezielle Strategien für das Spiel nach dem Flop
  • Nutzung der modernsten Hilfssoftware für angehende professionelle Spieler
  • Anpassungen bei Sit'n Gos mit sechs Spielern oder Turnieren mit vielen Teilnehmern 
Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen ist das unverzichtbare Kompendium für jeden ehrgeizigen Pokerspieler, der bei Sit'n Gos dauerhaften Erfolg haben will.

  • 1. Auflage aus 2011
  • 978-3-9813229-3-4
  • Buch Nr. 1100018
  • 14,0 x 21,5 cm
  • Gebunden mit Lesebändchen
  • Deutsch
Leseprobe
Die Leseprobe kann in Ihrem Browser nicht dargestellt werden? Sie können die PDF-Datei aber hier runterladen und in einem Acrobat PDF Reader betrachten.

Das sagt der Profi

von Frank Müller am 30.08.2011
Das Team von PokerBooks.de hat bereits vor einigen Jahren ein Buch über Sit'n Gos veröffentlicht und zwar Collin Moshmans "Sit'n Go Poker". Im Jahre 2011 erscheint also ein neues Sit'n Go Buch und bietet damit Gelegenheit veraltete Strategien auf den heutigen Stand zu bringen. Ein großer Unterschied im Vergleich zu Moshman ist der, dass das Buch von den deutschen Autoren Alexander Meidinger und Andreas Wildt verfasst wurde, zwei Online Poker Profis, die mit Sit'n Gos ihren Lebensunterhalt bestreiten. Die Vorzeichen im Vergleich zu Moshman sind also anders und entsprechend anders sieht auch das Ergebnis aus.
 
Denn die Autoren arbeiten bei "Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen" durchgehend mit Software, die Profis für die Analyse von Sit'n Gos auch verwenden – etwas, auf das Moshman verzichtet. Während dieser mehr Wert darauf legt, Sit'n Gos so einfach wie möglich zu vermitteln, versuchen die Autoren von " Sit'n Go Poker" noch mehr in die Tiefe zu gehen und auch Inhalte anzusprechen, die bei Moshman noch komplett fehlen.
 
So werden zum Beispiel am Ende des Buches auch Multi Table und 6-Max Sit'n Gos behandelt. Das ist aber nicht das Einzigartige bei diesem Buch, denn es wird vor allem gründlich und mathematisch fundiert analysiert, was manche fortgeschrittene Spieler bei Moshman vermissen mögen. Sie legen Wert darauf, dass der Leser bestimmte Analysen und Strategien nachvollziehen kann und sie möchten dem Leser nicht nur Rezept vermitteln mit dem er erfolgreich Sit'n Gos bestreiten kann. Von diesen Büchern mit meist leeren Versprechen wie "Machen Sie 5000 Euro im Monat mit Sit'n Gos!" gibt es genug.
 
Inhaltlich startet das Buch zwar mit den wichtigsten Grundkonzepten, geht aber bereits beim Spiel vor dem Flop in der frühen Phase in die Tiefe. Aufgebaut ist es wie die Phasen eines Sit'n Gos: Frühe Phase, Mittlere Phase, Späte Phase, Bubble Phase, Das Spiel im Geld und das Heads-Up. Damit begleiten die Autoren den Leser von Beginn bis zum Ende eines Sit'n Gos und gehen dabei detailliert auf die wichtigsten Konzepte und Unterschiede ein. Gelungen ist vor allem die Analyse mit Programmen wie SitNGo Wizard, der mathematisch fundierte Analysen erstellt und auswertet. Damit bieten die Autoren einen Meilenstein, denn diese Analysen findet man bisher in keinem Buch und das obwohl sie sehr wichtig sind, um Sit'n Go Strategie auch wirklich verstehen zu können.
 
Insgesamt kann man sagen, dass "Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen" auf jeden Fall ein Meilenstein in der Pokerliteratur darstellt und ein Muss für alle Sit'n Go Spieler ist, die online bei diesen Partien erfolgreich sein möchten. Eines ist jedenfalls klar: um langfristig Erfolg zu haben, muss man sich ständig weiter entwickeln. "Sit'n Go Poker" von Alexander Meidinger und Andreas Wildt ist ein wichtiger Baustein dafür.

Meinungen zu diesem Buch

Leider hat noch kein Kunde eine Meinung abgegeben. Seien Sie der Erste!

Geben Sie Ihre Meinung ab